Commarin




Lauschig in einem baumbewachsenen Park liegt dieses romantische Wasserschloß. Passend dazu der Kahn in der Sonne auf dem Steg am Wasser. Die prächtigen Bäume des Parks laden zu Spaziergängen ein. Das kostet wahrscheinlich normalerweise etwas (wie fast immer in Frankreich), aber es war, als wir vorbeikamen, gerade niemand da, der hätte kassieren können. Das umgebende Dorf schien uns ein normales kleines Dorf, ganz nett aber nichts Besonderes. In der Umgebung allerdings gibt es ein paar nette Seen zum baden.
Eine Webseite zum Schloß findet sich unter http://www.commarin.com/